Der Wald

Ein interaktives Hörbenteuer*

*Die Geschichte ist auf allen Geräten genießbar. Technische Warnung Eventuell kann es zu Anzeigeproblemen auf Smartphonebildschirmen kommen. In dem Fall gerne eine Nachricht an mich, das Gerät wechseln, oder den Bildschirm drehen. Falls die Geschichte in diesem Zustand für Sie nicht spielbar ist, eine Höhe gar, oder eine Zumutung, versuchen Sie es unter untenstehendem Link. Cache-Warnung Desweiteren: Die Speicherfunktion funktioniert. Solange der Browser-Cache nicht gelöscht wird. Alters-Warnung Diese Geschichte ist geeignet für alle Altergruppen die sich mit Brillentragenden Zauberlehrlingen befassen können. Sie enthält leichtes Herumschubsen und Erschrecken, metaphysische Gewalt, kindisches Herumgealber und angedeutete, vergangene Greuel. Weder Verharmlosung noch Glorifizierung von Gewalt in irgendeiner Form. Es könnte schaurig werden. Trigger-Warnung Im Stromreich herrscht das Matriarchat, es können starke weibliche Figuren auftauchen. In Ausnahmefällen auch Spuren von Hexen-Shaming. In diesem Fall bitte alle Teile des Hörbuchs anhören, es werden Fragen beantwortet. Oder? Letzte Warnung diese Geschichte ist phantastisch, es werden Fragen offen bleiben. Bitte füllen sie selbstständig aus.

4 Gedanken zu „Hörbuch – Der Wald“

  1. Hey Joni, erstmal vorweg eine Spannende und coole Geschichte auch die Musik und die kleinen Soundeffekte sind echt mega. Die Bilder sind super passend und helfen einen sich in die Szene im Kopf vorzustellen.
    Wir haben uns die Geschichte zu dritt über Weihnachten gegönnt und haben einen kleinen „Spieleabend“ draus gemacht und jede Entscheidung intensiv Diskutiert welche Richtig oder Falsch ist. 😀 ( Aber gibt es überhaupt falsche Entscheidungen?)
    Am Ende fragen wir uns was passiert wäre, wenn wir am Anfang dem Weg die Böschung runter ins Dickicht gefolgt wären 😀
    sooo aber erstmal zu deinen Fragen.

    1. Hoffentlich gehts bald weiter??!!
    2. Definitiv ein Hund
    3. Technisch Einwandfrei, ein Paar Entscheidungen waren ein wenig undurchsichtig z.b. mit dem Frosch oder dem Karpfengeist ( vielleicht auch einfach Potential für einen 2. Durchlauf? ^^)
    4. Gerne noch mehr Entscheidungen vielleicht auch sowas wie Dialogoptionen zur Entscheidungshilfe oder für mehr tiefe bei den Charakteren.

    zum Abschluss noch mal ein großes Lob, deine Erzählweise und die Synchro der einzelnen Charaktere ( z.b. die Steine und die „Raubtiere“) sind einfach der Hammer unser Highlight bleibt aber definitiv die Ente. 😀 Ganz viel Liebe von uns für die Mühe und Leidenschaft die du da reingesteckt hast und wir freuen uns echt auf mehr!
    Liebe grüße
    Azo, Nici und Simon

    1. Erstmal ziemlich traumhaft, das ihr nen Spieleabend gemacht habt, danke dafür!
      Zu den Optionen sei so viel verraten: Definitiv Potential für bis zu 8 Durchläufe. Zumindest so viele Enden gibt es. Und richtige und falsche Entscheidungen gibt es natürlich auch nicht. Überhaupt nie!
      Und Undurchsichtiges wird auch viel deutlicher. Manches soll natürlich nicht zu durchsichtig sein!
      Danke für das Lob und liebe Grüße an euch drei,
      Jonathan

  2. Frederike Wiechmann

    Hallo Than,
    wir sind Kinder aus der Freien Aktiven Schule. Draußen: Schnee. Drinnen: Hörbuch. Manche von uns möchten gerne gleich nochmal anfangen. Wir glauben, wir waren eine Maus. Uns hat es sehr gut gefallen. Wir fanden es schön, dass wir den Weg selber wählen konnten und die Stimmen haben uns sehr gut gefallen, vor allem die Fenchelknolle :).Von uns aus könnte es länger gehen :).
    Liebe Grüße
    Das doppelte S chen, kleiner Riese, Der große Batz und Fritten

    1. Hallo doppeltes S-chen, kleiner Riese, großer Batz und Fritten.
      Erstmal: Sau schön, dass ihr euch das angehört habt. Zweitmal: Euer Spitznamen sind ja so großartig, das könnten glatt Bewohner von Yrd sein! (Werden sie auch. Hihi. Ich klau die einfach.) Drittmal: Mäuse sind super.
      Danke danke für euer Lob, es freut mich sehr, dass sich Kinder das anhören, weil eigentlich hab ichs auch für solche geschrieben.
      Ich hoffe, ihr hört euch das mindestens achtmal an und wenn ihr damit fertig seid, hab ich vielleicht schon eine Fortsetzung. Wenn mir was Gutes einfällt. Ideen bitte an kontakt@sprecherspringer.de.

      Liebe Grüße, danke und bis bald,
      Der tumbe Than

      PS: Schreibt mir was S chen, kleiner Riese, großer Batz und Co. für Tiere sind. Damit ich das auch richtig mache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.